Recyclinghof

Recyclinghof
[ri'saiklɪŋ-]
m <-(e)s, ..höfe> пункт приёма и переработки отходов

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Смотреть что такое "Recyclinghof" в других словарях:

  • Recyclinghof — Container im Wertstoffhof …   Deutsch Wikipedia

  • Recyclinghof — Re|cy|c|ling|hof, der: Sammelstelle für wiederverwertbare Abfälle aus Privathaushalten …   Universal-Lexikon

  • Recyclinghof — Re|cy|c|ling|hof …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abfallwirtschaft Mannheim — Die Abfallwirtschaft Mannheim ist als Eigenbetrieb der Stadt Mannheim für 325.000 Einwohner zuständig. Sie ist seit 2001 zum Entsorgungsfachbetrieb für Sammlung und Transport von Abfällen zertifiziert und gilt als modernes kommunales… …   Deutsch Wikipedia

  • Wertstoffhof — Ein Recycling oder Wertstoffhof (auch Abfallwirtschaftshof, Bauhof oder Sortierschleife, in Österreich Mistplatz) ist eine abfallwirtschaftliche Einrichtung des Öffentlich rechtlichen Entsorgungsträgers, privater Träger oder Vereine zum Zwecke… …   Deutsch Wikipedia

  • Auwald Grenzhammer — Der Ilm Auwald ist ein Auwald am Oberlauf der Ilm zwischen den Städten Ilmenau und Langewiesen. Seit 1989 steht das 3,5 Hektar große Biotop als Flächennaturdenkmal unter Schutz. Geografie Ilm Auwald im Frühling Der Wald liegt in 460 Metern Höhe… …   Deutsch Wikipedia

  • Fluoreszenzröhre — Leuchtstofflampen in verschiedenen Ausführungsformen Die Leuchtstofflampe ist eine Niederdruck Gasentladungslampe, die innen mit einem fluoreszierenden Leuchtstoff beschichtet ist. Sie besitzt im Gegensatz zur Leuchtröhre bzw. zur Kaltkathoden… …   Deutsch Wikipedia

  • Fluoreszenzröhren — Leuchtstofflampen in verschiedenen Ausführungsformen Die Leuchtstofflampe ist eine Niederdruck Gasentladungslampe, die innen mit einem fluoreszierenden Leuchtstoff beschichtet ist. Sie besitzt im Gegensatz zur Leuchtröhre bzw. zur Kaltkathoden… …   Deutsch Wikipedia

  • Flächennaturdenkmal Auwald Grenzhammer — Der Ilm Auwald ist ein Auwald am Oberlauf der Ilm zwischen den Städten Ilmenau und Langewiesen. Seit 1989 steht das 3,5 Hektar große Biotop als Flächennaturdenkmal unter Schutz. Geografie Ilm Auwald im Frühling Der Wald liegt in 460 Metern Höhe… …   Deutsch Wikipedia

  • Ilm-Auwald — Der Ilm Auwald ist ein Auwald am Oberlauf der Ilm zwischen den Städten Ilmenau und Langewiesen. Seit 1989 steht das 3,5 Hektar große Biotop als Flächennaturdenkmal unter Schutz. Geografie Ilm Auwald im Frühling Der Wald liegt in 460 Metern Höhe… …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturversorgung Quere — Die Kulturversorgung Quere war ein kulturelles Zentrum im oberbayerischen Ort Landsberg am Lech, das im Dezember 1995 eröffnet und schon im Juli 1997 wieder geschlossen wurde. Geschichte Die eigentliche Geschichte der Quere begann bereits im Jahr …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»